06.12.20 – Jan Vermeer – „Briefschreiberin in Gelb“ (1665-1670).

06.12.20 – Jan Vermeer – „Briefschreiberin in Gelb“ (1665-1670).

Die Adventszeit hat begonnen, in Kürze stehen die weihnachtlichen Feiertage an. Vieles wird dieses Jahr anders sein und womöglich sehen wir unsere Liebsten sogar nicht einmal persönlich.
Der Niederländer Jan Vermeer war ein Maler des Barocks. Heute zählt er zu einem der wichtigsten und einflussreichsten Malern, während sein übriggebliebenes Gesamtwerk dabei ziemlich klein ist. Seine Briefschreiberin schaut uns unverhohlen an und wirkt mit ihrer teils von Pelz besetzten Jacke, den großen glänzenden Ohrringen und den goldenen Schleifen im Haar edel gekleidet; sie ist gerade dabei, einen Brief zu schreiben, jedoch hält sie kurz inne, um uns anzuschauen. Lassen wir uns von ihr motivieren, dieses Jahr zu den Festtagen etas Besonderes zu machen, vielleicht mal wieder einen handgeschriebenen Brief zu verschicken und auf das Handy zu verzichten. Unsere Liebesten werden sich ganz bestimmt darüber freuen!

Bildquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Briefschreiberin_in_Gelb#/media/Datei:A_Lady_Writing_by_Johannes_Vermeer,_1665-6.png.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*