Das Kunstwerk der Woche

20.06.21 – Joan Miró – „Das Gold des Azurs“ (1967).

20.06.21 – Joan Miró – „Das Gold des Azurs“ (1967).

Die ersten wirklich heißen Sommertage liegen hinter uns. Goldgelb strahlt uns die Sonne entgegen und zeigt uns ihre ganze Kraft. Der Spanier Joan Miró war in diversen Kunstrichtungen tätig: Als Maler, Bildhauer, Grafiker und Keramiker. Bereits im Titel zeigt uns der...

06.06.21 – Max Slevogt – „Sonnige Gartenecke“ (1921).

06.06.21 – Max Slevogt – „Sonnige Gartenecke“ (1921).

Im sich ankündigenden Sommer genießen wir die Wärme und die uns umgebende Euphorie der vielen Menschen, welche jetzt nach draußen strömen. Max Slevogt war als Künstler einer der Vertreter des deutschen Impressionismus. Er malte viel draußen und prägte damit, zusammen...

30.05.21 – Marianne von Werefkin – „Biergarten“ (1907).

30.05.21 – Marianne von Werefkin – „Biergarten“ (1907).

Die warme Sonne lädt uns ein, rauszugehen, sei es in den Park, an den See oder mal wieder in ein Café. Die russische Künstlerin Marianne von Werefkin hat sich insbesondere im deutschen Expressionismus einen Namen gemacht. Dafür arbeitete sie unter anderem mit Wassily...

09.05.21 – David Hockney – „A Bigger Splash“ (1967)

09.05.21 – David Hockney – „A Bigger Splash“ (1967)

Der Sommer kündigt sich schon jetzt an! Eine wunderbare und ausgelassene Atmosphäre breitet sich um uns aus: Das Licht ist zurück und mit der Sonne die gute Laune. David Hockney ist ein englischer Maler. Zudem ist er als Grafiker, Bühnenbildner und nicht zuletzt als...

02.05.21 – Charles Conder – „Springtime“ (1892).

02.05.21 – Charles Conder – „Springtime“ (1892).

So langsam ist der wechselhafte Frühling nun auch ein beständiger: Viel Sonne, die ersten Blumen und Blüten umgeben uns in ihrer Farbenpracht. Der in England geborene Charles Conder begab sich für seine Karriere als Künstler an ganz unterschiedliche Orte, unter...

18.04.21 – Paul Klee – „Vogelgarten“ (1924).

18.04.21 – Paul Klee – „Vogelgarten“ (1924).

Frühling hin, Frühling her, dazwischen Regen, Hagel und Sonne – was uns beständig erhalten bleibt, ist das fröhliche Vogelgezwitscher. Paul Klee ist einer der bekanntesten Künstler der „Klassischen Moderne“. Neben seinen vielfältigen künstlerischen Arbeiten lehrte er...

11.04.21 – Isaac Levitan – „Wasserlilien“ (1895)

11.04.21 – Isaac Levitan – „Wasserlilien“ (1895)

Das Wetter ist gerade sehr wechselhaft, zwischen bereits warmen Sonnenstrahlen finden kleine Regenschauer und stürmischen Windböen ihren Platz. Isaac Levitan war ein russischer Landschaftsmaler. Bekannt wurde er insbesondere damit, dass er das Genre der...

28.02.21 – Adolph Menzel – „Das Balkonzimmer“ (1845).

28.02.21 – Adolph Menzel – „Das Balkonzimmer“ (1845).

Die ersten Sonnenstrahlen konnten wir dieses Jahr nun schon genießen. Jetzt wird es wieder kühler, aber wir haben bereits die ersten wahrlich frühlingshaften Tage erleben dürfen. Adolph Menzel gehört zu den wichtigsten Realisten des 19. Jahrhunderts. Neben großen...

21.02.21 – Gustav Klimt – „Blühender Mohn“ (1907).

21.02.21 – Gustav Klimt – „Blühender Mohn“ (1907).

Letzte Woche war es noch bitterkalt, doch seit einigen Tagen hat uns eine frühlingshafte Euphorie fest im Griff. Gustav Klimt, einer der bekanntesten Vertreter des Wiener Jugendstils, legt in seinen farbenfrohen Bildern häufig seinen Fokus auf Menschen und Pflanzen –...

14.02.21 – Max Beckmann – „Eisgang“ (1923).

14.02.21 – Max Beckmann – „Eisgang“ (1923).

Kalt ist es noch immer, besonders in den Nächten. Seen und langsam fließende Gewässer sind vielerorts zugefroren und laden zum Begehen und gar zum Schlittschuhlaufen ein. Der deutsche Künstler Max Beckmann bewegte sich stilistisch nicht festgelegt und wollte nicht...

10.01.21 – Edvard Munch – „Melancholie“ (1892).

10.01.21 – Edvard Munch – „Melancholie“ (1892).

Der Winter hat uns fest im Griff – und genau jetzt sind viele von uns nachdenklich und sorgen uns um die Zukunft. Der Norweger Edvard Munch war einer der bedeutsamen Wegbereiter der expressionistischen Moderne. Damit sorgte er durchaus auch für Skandale in der...

13.12.20 – Claude Monet – „Die Elster“ (1868-1869).

13.12.20 – Claude Monet – „Die Elster“ (1868-1869).

Auch wenn der diesjährige Winter noch mit viel Schnee auf sich warten lässt, können wir uns mit einem ganz besonders winterlichen Bild schon mal darauf einstimmen.Claude Monet steht wie kaum ein anderer Künstler stellvertretend für die Kunstrichtung des...

08.11.20 – William Turner  – „Chichester Canal“ (1828).

08.11.20 – William Turner – „Chichester Canal“ (1828).

Auch wenn es nun schon wieder früher dunkel wird, haben wir derzeit noch Tage, an denen die Sonne für einige Stunden scheint – die Luft ist klar und kalt und die Bäume um uns herum tragen teils noch buntes Laub.Der englische Maler William Turner lebte und arbeitete in...

25.10.20 – Edgar Degas – „Der Absinth“ (1875-76).

25.10.20 – Edgar Degas – „Der Absinth“ (1875-76).

Ja, wir kennen es alle: Wenn uns der Alltag fest im Griff hat und wir uns einfach mal ein wenig Abwechslung oder eine kleine Pause wünschen, verfallen wir ins Grübeln. Besonders in der nun anstehenden kühleren und dunklen Zeit des Jahres verfallen wir schnell einer...