27.12.20 – Rembrandt van Rijn – „Der Künstler in seinem Atelier“ (1626).

27.12.20 – Rembrandt van Rijn – „Der Künstler in seinem Atelier“ (1626).

Das neue Jahr ist fast da und wir können nur auf das Beste hoffen. Wie immer können wir es nicht genau wissen, sind aber natürlich sehr gespannt!
Rembrandt van Rijn, der niederländische Barockmaler, ist uns heute mit seinen vielen Selbstporträts und anderen monumentalen Werken wie der „Nachtwache“ bekannt. Dieses Werk ist sozusagen ein halbes Selbstporträt: Es zeigt ihn als Maler in seinem Atelier, bei der Arbeit, allerdings aus beobachtender Position in Abstand zum Gemälde. Ebendieses bleibt uns verborgen, wir sehen nur die Staffelei und nicht den Inhalt der aktuellen Arbeit. Der Künstler schaut uns als Beobachter direkt an und sein Gesichtsausdruck ist ziemlich neutral, jedoch lässt sich erahnen, dass er sich als nächstes mit neuer Kreativität wieder der Arbeit zuwenden wird. So sollten wir auch mit Offenheit dem neuen Jahr zugehen und unser Bestes geben, damit wir mit frischer Kraft und gestärkt zurückkommen!

Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/24/Rembrandt_The_Artist_in_his_studio.jpg.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*