Die Farben der Blumen, der Bäume und der Wiesen sind wieder zurück! Um uns herum blüht das Leben wieder auf. Gabriele Münter war eine Künstlerin des Expressionismus. Sie stand in engem Kontakt mit Wassily Kandinsky und seiner Künstlergruppe „Blauer Reiter“. Insbesondere während des Zweiten Weltkriegs rettete sie einen großen Teil von Kandinskys Werken, sodass wir sie noch heute in Museen bestaunen können.
Im Werk sehen wir auf einen Weg, welcher von einer alleeartigen Baumreihe gesäumt ist. Besonders auffällig ist die enorme Farbigkeit: Alles scheint in voller Blühte zu stehen und uns wie in einen Sog aus Farben ziehen zu wollen. Genau das brauchen wir nach der dunklen und kalten Jahreszeit nun, ob im eigenen Garten oder bei einem Spaziergang in einem Park.

Bildquelle: https://prometheus.uni-koeln.de/de/image/large/bern-d45d7d1c2e8088e64cdf30455ca5c8c8a00313aa.