Wir freuen uns darüber, dass wir bereits die ersten richtigen Frühlingstage erleben konnten.
Mary Cassatt, ihrerseits in den USA geboren, fand auf Reisen in Europa zu der Gruppe der Impressionisten; mit ihnen stellte sie über Jahre hinweg aus. Zudem konnte man ihre Werke auch im sogenannten „Pariser Salon“ im Louvre bestaunen, ein bedeutender Schritt zur künstlerischen Anerkennung.
In ihrem Werk sehen wir zwei Frauen am Ufer eines Wasserlaufes sitzen. Sie wirken wie in ein Gespräch vertieft und als Beobachtende bleibt uns ihr Gesichtsausdruck vorenthalten. Wunderbar ist die Gestaltung der Umgebung, die brauen und grünlichen Farben verleihen der Natur eine belebte und einladende Atmosphäre. Eine ebensolche wünschen wir uns auch für die nächste Zeit – mit viel Sonne, prächtigen Farben und Zeit für unsere Freunde und Freundinnen.

Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/8b/Cassat3.jpg.